Marc’s Restaurante Ibiza

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4

Ein Fest für den Gaumen

Liebe fürs Detail – Stil und ein Service auf hohem Niveau – wer im Marc´s speist, bekommt sofort eine imaginäre Krone aufgesetzt – denn hier ist der Gast wirklich König.

Kühles Weiß gemischt mit schwarzen Farbtupfen verleiht dem Restaurant einen unvergleichlichen mondänen Touch. Und das nicht von ungefähr, schließlich reist der Gastronom Marc Lindemann, der vorher das Restaurant Madrigal in Marina Botafoch führte und in der Welt der Lukulluse (Lucius Licinius Lucullus- römischer Feldherrn, der bekannt war für seine üppigen Gastmahle) einen sehr guten Ruf genießt, im Winter liebend gern nach Miami. Obwohl das Lokal nur einen Steinwurf von Jesús entfernt, an der Straße nach Cala Llonga liegt, gewinnt der Gast den Eindruck, mitten auf dem Land gelandet zu sein. Im romantischen Garten brutzeln auf dem Grill im Sommer jeden Dienstag bestes, amerikanisches Prime Beef und fangfrischer Fisch. Die Gäste kommen mit französisch-italienischen Kreationen, versehen mit asiatischen Geschmacksnoten, ins Schwelgen. Fleischliebhaber sollten sich auf keinen Fall das geräucherte, argentinische Rindersteak auf cremigem Krautsalat mit einer Balsamicosoße entgehen lassen. Marc legt großen Wert darauf, stets die frischesten und qualitativ hochwertigsten Produkte zu verarbeiten. Ein Muss bei der Zubereitung von Sushi. Eine Technik, die Marc ebenfalls beherrscht. Im Sommermenü werden denn auch einige Sushispezialitäten zu finden sein.
Doch hiermit noch nicht genug – im Marc´s wird eine Combo die Gäste regelmäßig mit Jazz, Soul und brasilianischen Rhythmen betören. Marc versprüht einen ganz besonderen Enthusiasmus, von dem sich seine Gäste aus aller Welt gern anstecken lassen.

SPECIALS: Mittags köstliches 3-Gang Menu, abends Überraschungsmenü mit korrespondierenden Weinen.





Fatal error: Call to undefined function facebook_ilike() in /homepages/33/d525565548/htdocs/v2015/wp-content/themes/scalaIbiza/template_fullwidth.php on line 112